Warning: Creating default object from empty value in /var/www/web1/html/presse/administrator/components/com_sef/sh404sef.class.php on line 2088 Warning: Creating default object from empty value in /var/www/web1/html/presse/administrator/components/com_sef/sh404sef.class.php on line 2088 Presseportal Flash Cups GmbH
Großer Turniererfolg bei der 3. German Open Drucken

2. Deutsche Dice Stacking Meisterschaft zeigt hohes Niveau der „Würfel Stapler“

Mit einem Rekordergebnis ist am Sonntag die „3. German Open im Sport Stacking“ (Becher Stapeln) in Essen zu Ende gegangen. Zwei Tage lang hatten sich über 250 Sport Stacker aus dem gesamten Bundesgebiet sowie der Schweiz, Österreich und Italien in der Bezirkssportanlage Raumerstraße begeistert an die Becher gestürzt. Dabei stellten sie 44 neue Weltrekorde in 5 Disziplinen und 15 Altersklassen auf.

ImageBeim Sport Stacking werden 12 speziell geformte Becher so schnell wie möglich zu Pyramiden auf- und wieder abgestapelt.

Eine amerikanische Studie belegt, Sport Stacking fördert durch seine besonderen Anforderungen an Geschwindigkeit und Geschick-lichkeit die Konzentrations- und Reaktionsfähigkeit der Sportler, unabhängig vom Alter. Mittlerweile hat sich Sport Stacking zu einem echten Familiensport gemausert. Die jüngste Teilnehmerin am Wochenende ist gerade mal 4 Jahre alt und kam mit ihrer Familie aus dem norddeutschen Flensburg. Die älteste Teilnehmerin, Waltraud Deutschmann (74) aus dem süddeutschen Coburg ist in ihrer Altersklasse mehrfache Weltmeisterin. Das große Mittelfeld der Teilnehmer liegt allerdings immer noch bei den Jugendlichen. So verwundert es nicht, dass der 16jährige Yannick Zittlau aus Grevenkrug neben einigen Weltrekorden auch zum drittel Mal den Pokal des Turniersiegers mit nach Hause nehmen konnte.

Organisiert hat das bundesweit einzige offene und markenunabhängige Turnier für Sport Stacker der Essener Heiko Sehnert mit seinem Stackerverband ISSF – International Sport Stacking Federation. „Wir freuen uns, dass immer mehr Menschen großen Spaß an diesem Sport finden. Die Teilnehmerzahl der German Open steigt von Jahr zu Jahr.“ Mit Blick auf die Rekorde ist Sehnert sicher:„ Wir liegen mit unsere Sportstackern in Deutschland weit über dem Weltniveau.“

Image 

Parallel zur German Open der Sport Stacker fand auch noch die 2 Deutsche Meisterschaft im Dice Stacking in der Halle statt. Dice Stacking ist Würfel stapeln. Ein Geschicklichkeitsspiel bei dem mit einem Becher vier einzelne Würfel von einem Tisch aufgenommen werden. Durch Fliehkraft werden die Würfel im Becher gehalten. Die Kunst besteht darin die Würfel als Stapel abzustellen. Die wahren Meister, wie der 19jährige Maximilliano Pugliese aus dem mittelfränkischen Hermhofen, stapeln über 20 Würfel frei balancierend auf einer Hand. Seine überzeugende Free-Style Show brachte ihm, in einem sehr knappen Finale, auch in diesem Jahr den Titel „Deutscher Meister im Dice Stacking“ ein.

 
< zurück   weiter >